Fertigungsindustrie2018-04-03T15:36:11+00:00
//Fertigungsindustrie

Fertigungsindustrie

Vernetzbarkeit war zweifellos ein Segen für die Fertigungsindustrie, denn sie schuf unglaubliche Möglichkeiten und trieb massive Veränderungen voran. Doch dieser Fortschritt bringt auch neue Herausforderungen mit sich.

Die Vernetzbarkeit bietet auch Kriminellen eine größere Angriffsfläche und breiteren Zugang zu Ihrer Infrastruktur, wo sie nach wertvollen Informationen suchen können. Mit dem Internet-der-Dinge (IoT), das Geräte nicht nur miteinander, sondern auch mit dem Internet verbindet, ist der Aufgabe, diese Bedrohungen einzudämmen, noch höhere Priorität beizumessen.

 

Hersteller brauchen ein von Grund auf solides Cybersicherheitssystem, das nicht nur abgeschlossene Projekte, sondern auch solche schützt, die sich noch im Fertigungsstadium befinden. Sie müssen die Gefahren der Cyberspionage durch Einzelpersonen, die Chaos verursachen, genauso abwehren wie die in Verbindung mit Staatsregierungen, die in geistigem Eigentum und Ihrem Business- Intelligence-System herumstöbern. Diese Informationen werden umso wertvoller -und deshalb umso attraktiver für Bedrohungen – je besser die Technologie wird.

Wie LogPoint helfen kann

LogPoint behält das gesamte digitale Verhalten in Ihrer Infrastruktur im Auge und warnt die richtigen Entscheider in Echtzeit direkt vor verdächtigen Mustern. Unsere optimierte Suchfunktion und schnelles Reporting sind wertvolle und verlässliche Analysetools in Ihrem Kampf gegen Sicherheitsbedrohungen. Ungeachtet der Größe Ihrer IT-Landschaft oder der Dichte Ihrer Daten – LogPoints skalierbarer Ansatz ermöglicht schnelle und einfache Visualisierung  mit nur wenigen Ressourcen. Cyber-Infiltrationen und Daten-Exfiltration können zeitraubend und arbeitsintensiv sein. Über die richtigen Abwehrmaßnahmen für Cyberbedrohungen zu verfügen, damit es erst gar nicht zu einem Verstoß kommt, ist daher wichtiger als man denkt.

Bedrohungen

Die meisten Angriffe auf Fertigungsorganisationen verlaufen gezielt – die Angreifer fokussieren ihre Anstrengungen auf eine bestimmte Organisation mit einem bestimmten Ziel vor Augen. Bei einem solchen Angriff handelt es sich selten um einen willkürlichen Akt von Cyber-Vandalismus; meistens hat ein böswilliger Angreifer die Absicht, Ihre besondere Form des geistigen Eigentums zu stehlen.

 

Man sollte aber nicht vergessen, dass die Bedrohung bisweilen aus den eigenen vier Wänden kommt. Sicher lauern Bedrohungen außerhalb Ihrer Infrastruktur, doch ist es genauso wichtig, den Missbrauch von Rechten zu erkennen, mit dem Ihre Mitarbeiter versuchen, Ihre geheimen Daten zu exfiltrieren. Geistiges Eigentum ist Ihr wertvollstes Gut, und motivierte Kriminelle werden versuchen, so viel wie möglich davon zu stehlen, und das so lange wie möglich.

Cyberspionage

Verdächtige Aktivitäten im Umfeld sensibler und geheimer Informationen erkennen zu können, ist der erste Schritt zum Schutz Ihrer Infrastruktur vor Daten-Exfiltration.

LogPoint überwacht die gesamte Infrastruktur Ihrer Organisation. Dazu beobachtet es Verhaltensweisen im Umfeld von Unternehmensanwendungen wie SAP und Oracle, die oftmals wichtige Informationen speichern, welche der Gefahr von Sabotage und Spionage ausgesetzt sind.

Mit LogPoint können Sie:

  • wichtige Geschäftsprozesse, sensible Daten und geistiges Eigentum schützen, indem das Verhalten im Umfeld vertraulicher Informationen sowie der Zugriff auf sie genau verfolgt werden.
  • unautorisierten Netzwerk- oder Systemzugriff im Zusammenhang mit staatsnahen Akteuren und/oder möglicher Spionage verfolgen
  • Admin-Rechte Dritter überwachen, um die Vertraulichkeit und Integrität sensibler Informationen zu gewährleisten
  • potentiell schädliche Inbound-Kommunikation von verdächtigen Domains oder identifizierten Bedrohungsquellen erkennen, um Ihre Organisation vor Phishing-Versuchen zu schützen.
Dangerous Hooded Hacker Breaks into Government Data Servers and Infects Their System with a Virus. His Hideout Place has Dark Atmosphere, Multiple Displays, Cables Everywhere.

Missbrauch von Rechten

Concentrated hacker in glasses stealing money from diferent credit cards

Was ist, wenn eine Bedrohung aus den eigenen vier Wänden Ihres Unternehmens kommt? Die Fähigkeit, Seitwärtsbewegungen und verdächtiges oder ungewöhnliches Verhalten im Netzwerk bereits vor einer Exfiltration zu erkennen, kann Sie vor einer Insider-Bedrohung schützen. LogPoint setzt UEBA und umfassende Compliance-Systeme zur Überwachung und Erkennung von Betrug in Unternehmensanwendungen, in der Infrastruktur, einschließlich Account Directory, und in Cloud-basierten Diensten wie Azure, AWS und Salesforce ein. Mit LogPoint können Sie:

  • administrative Accounts überwachen und vor Zugriffsversuchen warnen und diese melden
  • neue Accounts, die ohne entsprechende Genehmigung aktiviert wurden, validieren
  • Zugriff auf Mailboxes verfolgen und potentiellen Missbrauch identifizieren
  • durch die Kombination von Anomalie-Erkennung und modernen Korrelationsverfahren plötzliche Veränderungen im Nutzer-, Operator- oder Serververhalten erkennen
  • Konfigurations- und Richtlinienänderungen erkennen
  • Versuchte Datenexfiltration erkennen

Malware

Die Erkennung bösartiger Aktivitäten in der frühen Phase eines Angriffs ist wichtig, um die Schäden für Ihre Infrastruktur so gering wie möglich zu halten und die Bedrohung einzudämmen und zu beseitigen.

LogPoint bietet Einblick in Gefährdungsindikatoren durch Überwachung der „Gesundheit“ (health-Status) Ihres Systems mithilfe von Integritäts- und Schwachstellen-Scanner, Firewalls und die Verfolgung des Zugriffs auf Ressourcen.

Mit LogPoint können Sie:

  • gefährdete Quellen ermitteln, um potentielle Zugriffspunkte für einen Angriff auf Ihre Infrastruktur zu erkennen
  • Baselines für Ihr Unternehmen definieren, um ungewöhnliche Aktivitäten, die in Ihrem Netzwerk ablaufen, zu identifizieren
  • Ihre Netzwerke schnell inspizieren und infizierte Maschinen ermitteln
  • Studien und Veröffentlichungen zu einem bestimmten Malware-Strang (Malware-Familie) beobachten und Aktualisierungen und Anfragen erhalten, während weitere Untersuchungen durchgeführt werden.
  • Anstiege bei der Dateierstellung, Umbenennung oder Löschungen durch einen bestimmten Nutzer oder Prozess erkennen
  • Warnungen bei ungewöhnlichen Datenaktivitäten in Speichersystemen innerhalb eines bestimmten Zeitraums erstellen
Computer virus Trojan network security blue internet keyboard

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen darüber, wie LogPoint Ihrem Unternehmen nutzen kann