Die richtige Dimensionierung Ihrer SIEM-Lösung ist wichtig, da sich dies direkt auf die Leistung Ihres Security Information and Event Managements sowie die erforderlichen Storage-Ressourcen für den effizienten Betrieb auswirkt. Die beiden Schlüsselzahlen „Events per Second“ (EPS) und „Gigabytes per Day“ (GB/Tag) geben das Datenvolumen an, das in Ihrem Netzwerk verarbeitet wird.

Die Schätzung der „Events pro Sekunde“ und „Gigabyte pro Tag“ stellt für viele Unternehmen bei der Umsetzung einer SIEM-Lösung eine Herausforderung dar. LogPoint hat jahrelange Erfahrung in der Dimensionierung von SIEM-Lösungen – für Kunden in verschiedenen Größenordnungen und verschiedenen Branchen. Basierend auf unserer Erfahrung haben wir den „LogPoint SIEM Sizing Calculator” entwickelt, der Sie bei der Einschätzung der Zahl der Events (EPS) und der erforderlichen Gigabytes (GB/Tag) unterstützt.

Die Berechnung basiert auf der Anzahl der Gerätetypen (Nodes) in Ihrem Netzwerk, die Sie in Ihr SIEM-Projekt einbeziehen möchten. Hierzu zählen Server, Router, Switches, Firewalls sowie weitere Netzwerk-Devices und Anwendungen.

Sobald Sie die Zahl der Geräte in Ihrem Netzwerk eingegeben haben, erhalten Sie von uns eine Schätzung der generierten EPS und GB/Tag. So können Sie die optimale Konfiguration für Ihre SIEM-Lösung auswählen. Die Schätzung basiert auf statistischen Daten, die LogPoint über Jahre hinweg gesammelt hat. Obgleich die Ergebnisse in der Regel genau sind, kann die Menge der Daten in der tatsächlichen Installation ein wenig variieren.

Die Kosten für eine SIEM-Lösung von LogPoint basieren auf der Anzahl der Geräte (Nodes), die Daten (Logdaten) an unser Security Information and Event Management senden und nicht auf dem Datenvolumen. Dies ermöglicht Ihnen, unsere SIEM-Lösung ohne Berücksichtigung steigender Datenmengen nutzen und die anfallenden Kosten bereits vorab genau kalkulieren zu können.

Unser SIEM-Sizing-Tool zeigt Ihnen die Gesamtzahl der Geräte (Nodes) an, die in Ihre Kalkulation einbezogen werden, sodass Sie auf Knopfdruck ein Angebot für eine SIEM-Lösung von LogPoint anfordern können.

Die Kosten der meisten anderen SIEM-Lösungen basieren auf dem Datenvolumen, gemessen in EPS und/oder GB/Tag. Ein zusätzlicher Vorteil unseres „SIEM Sizing Calculators“: Sie können auch die Kosten einer herkömmlichen SIEM-Lösung basierend auf dem Datenvolumen ermitteln.

In den neuen „LogPoint SIEM Sizing Calculator“ haben wir auch neue Gerätetypen integriert und bieten Ihnen die Option, mit verschiedenen Zeitintervallen zu arbeiten. Zudem haben Sie die Möglichkeit, einen PDF-Bericht zu Ihrer Berechnung zu erstellen und ein Angebot für eine SIEM-Lösung von LogPoint mit nur einem Klick anzufordern. Überzeugen Sie sich selbst.

Testen Sie jetzt den SIEM Sizing Calculator!